Dienstag, 07.02.2012




Madonna kommt nach Israel

Jetzt ist es offiziell: Die erste Station der Welttournee von Madonna heißt Ramat Gan.

30.000 Karten sollen für das Konzert am 29. Mai verkauft werden, und das Stadion Ramat Gan wird vorher noch einmal gründlich saniert.


Madonna (Foto: Y. Brenner)

Der Veranstalter erklärte, Madonna plane, bereits zwei Wochen vor dem Konzert zu Proben nach Israel zu kommen. 350 Mitarbeiter werden sie auf der Reise begleiten, 1200 lokale Kräfte sollen in Israel noch dazu kommen.

(Ynet, 07.02.12)