Dienstag, 05.06.2012




Rakete auf Israel

Palästinensische Terroristen aus dem Gazastreifen haben gestern erneut eine Kassam-Rakete auf israelisches Gebiet abgefeuert. Die Rakete detonierte in der Nähe der Stadt Sderot.

In der Nacht zum Dienstag haben die Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (ZAHAL) daraufhin im Gazastreifen Ziele angegriffen, die als Basis für terroristische Aktivitäten dienen. Darunter war ein Tunnel, der für terroristische Aktivitäten genutzt wurde. Die Tunnel dienen dazu, Terroristen nach Israel einzuschmuggeln und Terrorakte gegen israelische Zivilisten und Soldaten durchzuführen.

Beim zweiten Ziel handelte es sich um eine Waffenproduktionsstätte.

(Ynet, 05.06.12)