Montag, 25.06.2012




Raketen auf Israel


Palästinensische Terroristen aus dem Gazastreifen haben in der vergangenen Woche etwa 150 Raketen auf israelisches Gebiet abgefeuert.

Allein am Samstagmorgen waren es über 20 Raketen. Das Raketenabwehrsystem „Iron Dome“ hat am Samstag fünf Raketen über der Stadt Ashkelon abgefangen.

Am Samstag haben die Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (ZAHAL) in Reaktion auf die palästinensischen Raketenangriffe im Gazastreifen Ziele angegriffen, die als Basis für terroristische Aktivitäten dienen.

Seit Samstagnacht besteht eine über ägyptische Mediatoren ausgehandelte Waffenruhe.

(Ynet/Israelische Verteidigungsstreitkräfte, 23.06.12)