Mittwoch, 27.06.2012




Kanada befürwortet technische Zusammenarbeit mit Jerusalem

Mit Kanadas umfassender Erfahrung in der Erschließung und Nutzung natürlicher Energievorräte und Israels Ruf als Ort der Innovationen, stellen die beiden Länder ideale Partner für die gemeinsame Weiterentwicklung in den traditionellen und erneuerbaren Energiebereichen dar, erklärte der kanadische Minister für natürliche Ressourcen, Joe Oliver, am Montag in Israel.

„Israel ist eine Brutstätte der Innovationen und technischer Entwicklungen“, so Oliver. „Jetzt, da Israel bedeutende Erdgas-Vorkommen vor seiner Küste und Ölschiefer an Land entdeckt hat, gibt es echte Möglichkeiten zusammenzuarbeiten."

Natürliche Energievorkommen machen zehn Prozent der kanadischen Wirtschaft aus, wovon 60 bis 70 Prozent auf Öl und Erdgas entfallen.

(JPost, 27.06.12)