Freitag, 31.08.2012




Erste Medaille für Israel
Bei den Paralympics in London konnte das israelische Team bereits am ersten Wettkampftag einen Medaillenerfolg verzeichnen: Die Schwimmerin Inbal Pezaro hat über 50 Meter Freistil die Bronzemedaille geholt.


Pezaro (Foto: Ynet)

Sportministerin Limor Livnat gratulierte der Schwimmerin zu ihrem Erfolg: „Ihre physische und mentale Stärke sind uns allen ein Beispiel“, so Livnat und fuhr fort: „Ich glaube, dass Inbals Erfolg den übrigen Athleten unseres Teams Selbstvertrauen geben wird und dieser Erfolg nicht der letzte sein wird.“

Für Pezaro ist es bereits die sechste olympische Medaille. Sie hat in Athen eine Silber- und ein Bronze-Medaille geholt und in Peking ganze drei Silbermedaillen nach Hause gebracht.

(Ynet, 30.08.12)

Neues vom israelischen Team bei den Paralympics erfahren Sie ständig unter http://bit.ly/followteamisrael