Donnerstag, 06.09.2012




Drei neue Medaillen
Gleich drei weitere Medaillen hat der Mittwoch dem israelischen Team bei den Paralympics beschwert und die bisherige Bilanz damit verdoppelt.

Der Scharfschütze Doron Shaziri und der Handbiker Koby Lion haben jeweils Silber gewonnen, die Tennisspieler Noam Gershony und Shraga Weinberg holten im Doppel Bronze. 


Lion mit der Silbermedaille (Foto: Ynet)

Sowohl Gershony als auch Weinberg sind auch ins Halbfinale der Einzelkämpfe eingezogen, wo sie gegeneinander antreten werden.

(Ynet, 06.09.12)

Aktuelles zum israelischen Team bei den Paralympics gibt es unter http://bit.ly/followteamisrael