Mittwoch, 09.01.2008




US-Präsident Bush in Israel

George W. Bush, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, ist heute zu einem zweitägigen Besuch in Israel eingetroffen. Es ist dies Bushs erster Israel-Besuch seit seinem Amtsantritt. Er wurde am Ben-Gurion-Flughafen von Israels Staatspräsident Shimon Peres und Ministerpräsident Ehud Olmert in Empfang genommen und als Freund und treuer Verbündeter Israels begrüßt.

Olmert sagte dabei u.a.: „Das Band zwischen dem Staat Israel und den Vereinigten Staaten von Amerika ist unzertrennbar. Es gründet auf den grundlegendsten gemeinsamen Idealen von Freiheit und Demokratie und einer tiefen und langjährigen Freundschaft.

Von Beginn an hat Ihre Politik ein grundlegendes Verständnis für die Herausforderungen, mit denen Israel in dieser unruhigen Region konfrontiert ist, und eine feste Verpflichtung gegenüber unserer nationalen Sicherheit widergespiegelt.“


Die Grußworte von Olmert und Peres finden sich in englischer Sprache unter dem folgenden Link: http://www.mfa.gov.il/MFA/Foreign+Relations/Bilateral+relations/US+
President+Bush+to+visit+Israel+9-Jan-2008.htm

(Außenministerium des Staates Israel, 09.01.07)