Freitag, 21.12.2012


 
Auf der Collage sind zu sehen:
Avigdor Lieberman, bisher Außenminister, geboren in Kischinjow, heute Moldawien, für viele Inbegriff der russisch-sprachigen Aliya; 2012 aus dem Jemen eingewanderte Familie; Teilnehmer einer Hachshara, eines Kurses zur Vorbereitung auf die Aliya, 1920; Golda Meir, frühere Ministerpräsidentin, geboren in Kiew, aufgewachsen in den USA, sprach zeitlebens Hebräisch mit amerikanischem Akzent; 2012 aus Äthiopien eingewanderte Familie; Überlebende des Konzentrationslagers Buchenwald bei ihrer Ankunft im Hafen von Haifa, 1945; Einwanderer aus den USA; Einwanderer aus der ehemaligen Sowjetunion in den 1990er Jahren; Schülerinnen in Rishon le-Zion, 1905; David Ben-Gurion, erster Ministerpräsident, geboren in Polen; Rabbi Ovadia Yosef, ehemaliger spheradischer Oberrabbiner und geistiges Oberhaupt der Shas-Partei, geboren in Bagdad.