Donnerstag, 31.01.2013




Israel überweist PA 92 Millionen Euro

Angesichts der wirtschaftlich schwierigen Situation in den Palästinensischen Autonomiegebieten hat Ministerpräsident Binyamin Netanyahu in Koordination mit Finanzminister Yuval Steinitz entschieden, der Palästinensischen Autonomiebehörde einmalig 460 Millionen Shekel (etwa 92 Millionen Euro) Steuergelder zu überweisen.

(Außenministerium des Staates Israel, 30.01.13)