Donnerstag, 28.02.2013




Ministerpräsident Netanyahu trifft Sri Lankas Außenminister Peiris
Ministerpräsident Binyamin Netanyahu traf mit Sri Lankas Minister für auswärtige Angelegenheiten, Prof. G.L. Peiris, zusammen und begrüßte ihn:

„Willkommen in Israel! Es ist eine Möglichkeit, die Beziehungen zwischen Sri Lanka und Israel zu festigen. Wir stehen vor großen Sicherheitsfragen und den Herausforderungen eines Friedens mit den Palästinensern.

Wir haben ein weiteres Problem. Wir haben das Problem mit dem Iran, der sich weiterhin der internationalen Gemeinschaft entgegenstellt und augenscheinlich kein Ende seines militärischen Atomprogramms anstrebt. Wie Nordkorea widersetzt er sich allen internationalen Regeln und ich denke, dass die internationale Gemeinschaft die Sanktionen verschärfen und deutlich machen muss, dass auch glaubwürdige militärische Sanktionen auf dem Tisch liegen."

(Büro des Ministerpräsidenten, 27.02.13)