Freitag, 01.03.2013




Zwei Verwaltungshäftlinge beenden Hungerstreik

Nachdem die Fortsetzung der Anhörung zur ihrer Verwaltungshaft auf den 6. März 2013 verschoben wurde, haben die Verwaltungshäftlinge Tarek Qa’adan und Jaafar Ezzeldin ihren Hungerstreik beendet.

Beide waren seit Dezember 2013 in Hungerstreik. Sie bleiben vorerst auf Entscheidung des behandelnden Arztes im Krankenhaus Assaf ha-Rofe.

(Gefängnisbehörde des Staates Israel, 27.02.13)