Donnerstag, 14.03.2013




Beiträge für Technologie-Ausstellung ausgewählt

Ministerpräsident Binyamin Netanyahu wird US-Präsident Barack Obama bei dessen Besuch in der kommenden Woche eine Reihe israelischer technologischer Entwicklungen vorstellen, die eigens anlässlich des Besuches in einer Ausstellung dargeboten werden.

Die teilnehmenden Entwicklungen sind nun ausgewählt. Sie kommen aus den Feldern erneuerbare Energie, Verkehrssicherheit, Medizin, Notrettung und Robotertechnik.

Obama wird gemeinsam mit Netanyahu die Ausstellung besuchen und dann mit einer Gruppe junger israelischer Wissenschaftler aus Haifa zusammentreffen, die einen internationalen Wettbewerb in Robotertechnik gewonnen haben.

Die Ausstellung mit dem Titel „Israelische Technologien – Für eine bessere Welt“ wird im Israel-Museum zu sehen sein.

Die dort ausgestellten Entwicklungen wurden aus Vorschlägen israelischer Universitäten ausgewählt.

Eine Liste der teilnehmenden Firmen mit detaillierten Beschreibungen der jeweiligen Entwicklungen finden Sie unter http://bit.ly/PMOtech0313

(Amt des Ministerpräsidenten, 13.03.13)