Montag, 03.06.2013




Microsoft feiert ein Jahr „Startup Accelerator“

Microsoft Israel hat in Jaffo das einjährige Jubiläum seines „Startup Accelerators“ gefeiert, eines Programmes, das es 13 israelischen Neugründungen erlauben sollte, ihre Ideen in einer geschützten Atmosphäre zu entwickeln.

Das Programm ist äußerst erfolgreich, erklärt Yanki Margalit, selbst Gründer und Mentor in dem Programm. „Sie haben eine Atmosphäre und Umgebung geschaffen, die beinahe vollständig frei von Interessen ist, und das ist toll“, sagt er.

Microsoft hat nun erneut 13 Plätze in dem Programm ausgeschrieben, doch mehr als das: Zukünftig sollen ähnliche Programme auch in anderen Ländern aufgelegt werden.

(Ynet, 02.06.13)