Donnerstag, 06.06.2013




Gelungener Auftakt für U21-EM

Bei der U21-EM im Fußball hat die israelische Mannschaft am Mittwochabend nur knapp einen Sieg verpasst. Das Team von Trainer Guy Luzon lag beim Eröffnungsspiel gegen Norwegen 2:1 in Führung, als der Norweger Harmeet Singh in der Nachspielzeit den Ausgleichstreffer erzielte. Endstand war damit 2:2.

In der zweiten Partie des gestrigen Abends besiegte Italien England mit 1:0.

Heute Abend steht das erste Spiel mit deutscher Beteiligung auf dem Programm: Der Gegner heißt um 20:30 Uhr Niederlande. Davor tritt um 18:00 Uhr Spanien gegen Russland an.

Mehr zur U21-EM:

SZ – Im Schatten der Politik: http://bit.ly/SZU21Schatten

DFB – Spielorte, Stadien und Stars: Der Faktencheck zur U 21-EM: http://bit.ly/DFBU21Faktencheck

Spiegel – Italien bezwingt England, Israel verpasst Sieg: http://bit.ly/SpiegelU21Spielbericht

Kicker – Euphorie in Israel: Großes Interesse zum Turnierstart: http://bit.ly/kickerU21Euphorie