Donnerstag, 26.07.2007




Zwei Kassam-Raketen im westlichen Negev

Palästinensische Terrorgruppen haben heute Vormittag vom nördlichen Gaza-Streifen aus zwei Kassam-Raketen auf israelisches Territorium abgeschossen. Die Raketen landeten auf offenem Gelände im Kreis Shaar Hanegev, eine von ihnen nahe einer Tankstelle. Verletzt wurde dabei niemand.

(Yedioth Ahronot, 26.07.07)