Donnerstag, 26.07.2007


 
Events

KOL BERLIN – Radiosendung auf Hebräisch

Jeden Freitag um 16.00 Uhr gibt es von nun an auf dem Offenen Kanal Berlin (OKB) für eine Stunde eine Radiosendung auf Hebräisch. In der Sendung „Kol Berlin“ wird über Alltagsthemen aus Berlin und Israel gesprochen und israelische Musik gespielt. Verantwortlich für die Sendung ist Aviv Russ.

Frequenzen: 92,6 MHz im Berliner Kabelnetz, 97,2 MHz über Antenne.

Weitere Informationen: kolberlin@gmail.com