Montag, 02.06.2008




Der Shekel – die stärkste Währung der Welt?

Der Neue Israelische Shekel (NIS) kann seit Beginn des Jahres bedeutende Zuwachsraten gegenüber beinahe allen großen Weltwährungen verbuchen. Gegenüber dem US-Dollar hat er um 15% zugelegt, etwas mehr noch gegenüber dem britischen Pfund und dem kanadischen Dollar, und ganze 24% gegenüber dem südafrikanischen Rand.

Selbst der solide Euro hat es schwer gegen den Shekel und ist Anfang April von 5.74 NIS um 12% auf 5.00 NIS gefallen – die niedrigste Rate seit fünf Jahren. Seit Anfang des Jahres hat der Shekel gegenüber dem Euro um 9% zugelegt.

(Haaretz, 02.06.08)