Montag, 23.06.2008




Sarkozy in Israel

Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy ist am Sonntag gemeinsam mit seiner Frau Carla Bruni in Israel eingetroffen, um der 60jährigen Unabhängigkeit des Staates Respekt zu zollen. Sie wurden am Ben Gurion-Flughafen von Präsident Shimon Peres und Ministerpräsident Ehud Olmert persönlich in Empfang genommen.

Peres würdigte in seiner Begrüßungsansprache den französischen Anteil an der Erfolgsgeschichte Israels:

„Frankreichs Beitrag zur Gründung des Staates Israel rührte nicht von opportunistischem Sentiment her, sondern war von den edelsten humanen Werten entzündet.

Ihre mutige Stellungnahme in Bezug auf die iranische Bedrohung für die Welt hat die Stimmung in entlegenen Winkeln der Welt gehoben und in unserer Region Widerhall gefunden.

Frankreich hat sein Zeichen bei der Wiederbelebung Israels hinterlassen. Ein Wiedererwachen, das Sie kürzlich als „eines der bedeutendsten Ereignisse des 20. Jahrhunderts“ bezeichnet haben. Unsere Zusammenarbeit hat eine kulturelle Grundlage entfacht und die wirtschaftliche Kooperation gefördert. Auf diesem festen Boden, und in vielerlei Hinsicht inspiriert durch die französische Tradition, hat Israel eine prosperierende Wirtschaft und Gesellschaft aufgebaut, die auf seiner andauernden Verpflichtung zur Nutzbarmachung seines Humankapitals beruht.“

Olmert lobte die Sensibilität Sarkozys in Sicherheitsbelangen:

„Bei all meinen Treffen und Gesprächen mit dem Präsident Frankreichs habe ich ein tiefes Verständnis für Israels Sicherheitsbedürfnisse und die komplexen Herausforderungen, denen es gegenübersteht, verspürt, ebenso wie eine solide, unerschütterliche Verpflichtung für Israels Sicherheit und den Erhalt unseres qualitativen Vorteils in der Region. In der Europäischen Union und in allen internationalen Foren hat Frankreich unter der Führung von Präsident Sarkozy eine unterstützende und faire Haltung in Fragen eingenommen, die Israels Politik in der Region betreffen, und uns in Zeiten der Prüfung beigestanden.“

Der vollständige Wortlaut der Ansprachen von Peres und Olmert in englischer Sprache findet sich unter dem folgenden Link: http://www.mfa.gov.il/MFA/Government/Speeches+by+Israeli+
leaders/2008/French+President+Sarkozy+visits+Israel+22-Jun-2008.htm

(Außenministerium des Staates Israel, 22.06.08)