Montag, 13.08.2007




Israelis duschen mehrmals am Tag

Die Mehrheit der Israelis springt täglich mindestens zweimal in die Dusche. Dies geht aus einer aktuellen Umfrage hervor, die das Forschungsinstitut „Shiluv“ im Auftrag der Duschgel-Firma „Crema“ durchgeführt hat.

Der Umfrage zufolge duschen 26 Prozent der Bevölkerung einmal am Tag, während verschwindend geringe zwei Prozent nur alle zwei Tage einmal duschen. 49 Prozent der Israelis zieht es zweimal täglich in die Dusche, und immerhin 19 Prozent drehen den Duschhahn dreimal täglich auf. Nach Geschlecht aufgeschlüsselt, stellt sich die Situation wie folgt dar: 80 Prozent der Frauen duschen zweimal am Tag, Männer tun dies zu 60 Prozent. Während sich 34 Prozent der Männer mit einer Dusche täglich begnügen, sind nur 18 Prozent der Frauen dazu bereit, auf die zweite oder auch dritte Dusche zu verzichten.

Gemäßigt fallen jedoch die durchschnittlichen Duschzeiten in Israel aus: 29 Prozent der Befragten gaben an, dass sie höchstens 5 Minuten in der Dusche verbringen, weitere 46 Prozent sehen sich noch unter der 10-Minuten-Marke. Nur 14 Prozent geben an, jedes Mal für mindestens 20 Minuten in der Dusche zu bleiben. Der Anteil der Extrem-Duscher (mehr als 30 Minuten pro Dusche) nimmt sich mit 4 Prozent gering aus.

(Yedioth Ahronot, 06.08.07)