Montag, 23.03.2009




Israel Weltspitze bei der Wasseraufbereitung
Israel ist am Samstag auf dem 5. Weltwasserforum in Istanbul als weltweiter Führer im Einsatz von wieder aufbereitetem Wasser lobend erwähnt worden. In dem auf der Konferenz vorgelegten UN-Bericht  wurde auch Israels Führungsrolle bei der Wasserentsalzung eigens hervorgehoben.

Israel recycelt beinahe 70% seines Abwassers für landwirtschaftlichen Gebrauch. Ein großer Teil des Rests wird anderweitig verwertet.

Der UN-Bericht weist darauf hin, dass die Wasserreinigung gerade in Entwicklungsländern eine problematische Angelegenheit ist. Doch auch in weiter entwickelten Ländern wie etwa der Türkei (3%) werde viel zu wenig Wasser wieder aufbereitet.

(Haaretz, 22.03.09)