Mittwoch, 06.05.2009


 
Events

Israeltag am 7. Mai



Wie in jedem Jahr veranstaltet der Verein ILI e.V. („I Like Israel“ www.il-israel.org ) auch anlässlich des diesjährigen 61. Unabhängigkeitstages des Staates Israel am 7. Mai in Kooperation mit lokalen jüdischen, Partnerschafts- und Freundschaftsorganisationen im ganzen Bundesgebiet öffentliche Straßenfeste mit Musik, Tanz, kulinarischen Angeboten und Informationsständen. Das dem Motto  ist diesmal „100 Jahre Tel Aviv“:

Aachen: Am Elisenbrunnen, Friedrich-Wilhelmplatz, 10.00 - 16.00 Uhr
Aalen:    Am Marktplatz in der Fußgängerzone, 14.00 - 18.30 Uhr
Backnang: An der Volksbank, Schillerstraße, 14.00 - 18.00 Uhr
Bad Brückenau: Am Alten Rathaus, 12.00 - 18.00 Uhr
Baden-Baden: In der Fußgänger-Passage am Blumenbrunnen, 9.00 - 18.00 Uhr
Bochum: Am Dr. Ruhe Platz ab 15.00 Uhr
Düsseldorf: Am Burgplatz, 16.00 – 19.00 Uhr
Halle (Saale): Auf dem Marktplatz (zusätzlich festliche Abendveranstaltung)
Kamen: In der Bummelzone, 10.30 - 13.00 Uhr
Köln: Auf dem Rudolfplatz, ab 16.00 Uhr
Leipzig: Im Evangelischen Schulzentrum Leipzig, Schletterstr. 7, 16.00 - 21.00 Uhr
Mayen: Auf dem Mayener Marktplatz
München: Am Stachus, Karlsplatz beim Brunnen, 14.30 - 18.00 Uhr
Münster: An der Ludgerikirche, Fußgängerzone, 14.00 -18.00 Uhr
Singen: Am Hohentwiel Fußgängerzone, 10.00 Uhr -17.00 Uhr,
Wuppertal: Am Platz „Alter Markt“ (Wuppertal-Barmen), 16.00 - 18.00 Uhr

Weitere Israeltage finden auch in Augsburg, Bitterfeld-Wolfen, Bonn, Bremen, Dinslaken, Freiberg, Hof, Krefeld, Kulmbach, Nümbrecht, Reichenbach, Regensburg, Unterbergen und Wildeshausen statt.