Montag, 15.06.2009




Israelische Firma im europäischen Biodieselgeschäft
Das israelische-türkische Start Up Biofuel Turnkey Plants (BTP) hat am Mittwoch mit dem spanischen Baukonzern Marina D’Or einen Vertrag über den Bau von Biodieselfabriken in Europa unterzeichnet.

Marina D’Or wird die Finanzierung und die Arbeitskräfte zur Verfügung stellen und dafür 70% des Konsortiums erhalten. BTP stellt die innovative Technologie zur Herstellung von Treibstoff zur Verfügung und bekommt dafür 30%.

Außerdem hat BTP von der deutschen Regierung die grundsätzliche Zusage zum Bau von Biodieselfabriken im Wert von 114 Millionen Dollar erhalten. Auch mit der türkischen Regierung ist inzwischen ein Geschäft zur Stromlieferung abgeschlossen worden.

BTP befindet sich in israelischem Besitz, baut aber auf türkischer Technologie auf; die Direktoren der Firma schlossen sich mit Wissenschaftlern aus der Türkei zusammen. Im Gegensatz zu anderen Biodiesel-Erzeugern werden keine Speiseöle verwendet, sondern Ölabfälle.

Informationen zu BTP gibt es hier: http://www.btpbiodiesel.com/1.html

(Yedioth Ahronot, 15.06.09)