Mittwoch, 11.11.2009




Comic-Guide Berlin - Tel Aviv
Künstler aus Berlin und Tel Aviv arbeiten derzeit an einem gemeinsamen Reiseführer zu ihren beiden Städten in Comic-Form. Bereits vor einem Monat war die israelische Comic-Gruppe Aktus zu einem gemeinsamen Workshop nach Tel Aviv gereist, in der kommenden Woche werden die Berliner Kollegen zu einem Gegenbesuch in der israelischen Metropole erwartet.

Die beiden Gruppen wollen bis Frühjahr 2010 zwei getrennte Hefte, einen Animationsfilm sowie einen Audio-Guide kreieren.

„Dies wird kein gewöhnlicher Reiseführer werden und auch kein Comic-Buch“, sagte Itzik Rennert, einer der israelischen Mitarbeiter des Projekts. „Das wird ein persönlicher Blick eines jeden von uns auf Berlin, einer in jeder Hinsicht bedeutungsschweren und -vollen Stadt.

Auf israelischer Seite arbeiten Yirmi Pinkus, Itzik Rennert, Mira Friedman, Rutu Modan und Batya Kolton an dem Projekt mit. Auf der deutschen Seite sind es Anke Feuchtenberger, Henning Wagenbreth und Jan Feindt.

(Yedioth Ahronot, 10.11.09)

Weitere Informationen: http://maerchenland-ev.de/veranstaltungen/comic_guide.html