Mittwoch, 06.01.2010




Ayalon trifft britische Generalstaatsanwältin
Israels stellvertretender Außenminister Danny Ayalon hat sich am Dienstag mit der Generalstaatsanwältin Großbritanniens, Patricia Janet Scotland, Baroness Scotland of Asthal, getroffen und dabei erneut gegen die Haftbefehle gegen hochrangige israelische Offizielle protestiert.

„Dies wird es beiden Ländern schwer machen, eine normale Beziehung zu unterhalten“, so Ayalon.

Die britische Generalstaatsanwältin äußerte sich ausgiebig zu der Angelegenheit und unterstrich, sie sei sich bewusst, dass eine dringende Lösung gefunden werden müsse. Die britische Regierung prüfe derzeit mögliche Optionen.

(Außenministerium des Staates Israel, 05.01.10)