Mittwoch, 10.02.2010




Lieberman in Aserbaidschan

Israels Außenminister Avigdor Lieberman ist am Dienstag nach Baku gereist, wo er von Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev und seinem aserbaidschanischen Amtskollegen Elmar Mammadyarov zu Gesprächen empfangen wurde.


Lieberman mit Mammadyarov (Foto: MFA)

Lieberman vertrat in Baku seine Einschätzung, dass in Kürze indirekte Verhandlungen mit den Palästinensern beginnen würden, und verlieh seinem Wunsch Ausdruck, dass seine Gastgeber gegenüber dem Vorsitzenden der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas, die Notwendigkeit der Wiederaufnahme direkter Verhandlungen mit Israel betonen werden.

Mit Außenminister Mammadyarov sprach Lieberman über den Ausbau der bilateralen Beziehungen in verschiedenen Bereichen.

(Außenministerium des Staates Israel, 09.02.10)