Dienstag, 27.04.2010




Lieberman: Wir sind bereit für Verhandlungen
Israels Außenminister Avigdor Lieberman hat am Montag auf dem Parteitag von „Israel Beiteinu“ erklärt, er sei zuversichtlich, dass innerhalb der kommenden ein bis zwei Wochen Nachbarschaftsgespräche mit den Palästinensern beginnen können.

„Seit dem ersten Tag dieser Regierung sind wir bereit gewesen, direkte Verhandlungen mit den Palästinensern, ohne Vorbedingungen, aufzunehmen; und wir sind dem Sondergesandten George Mitchell dankbar für seine Bemühungen in dieser Angelegenheit.“

Gleichzeitig betonte der Außenminister, man müsse bei der Aufnahme von Verhandlungen sofort sicherstellen, dass man einen Partner habe und was seine Absichten seien. Die Palästinenser könnten nicht einerseits über Frieden verhandeln und andererseits dem Terrorismus huldigen und Terroristen gedenken, wie es in jüngster Zeit wiederholt geschehen ist.

(Außenministerium des Staates Israel, 26.04.10)