Dienstag, 27.04.2010


 
Events

Sportboykotte gegen Israel – Vortrag von Alex Feuerherdt

Der Journalist Alex Feuerherdt (Bonn) hält am Montag, den 3. Mai, in München einen Vortrag zur Geschichte der Sportboykotte gegen Israel sowie deren Hintergründen, Motiven und Folgen. Dabei wird er auch der Frage nachgehen, wie der Sport zum Vehikel für antiisraelische Ressentiments werden konnte und inwiefern die Sportverbände bisweilen eher Teil des Problems als der Lösung sind.

Veranstalter ist die Deutsch-Israelische Gesellschaft AG München.
Termin: Montag, 3. Mai 2010, 19.30 Uhr
Ort: "STADION" an der Schleißheimer Straße (Nr. 82), München

Weitere Auskünfte: http://www.ihateyourmusic.de/else/DIG_Sportboykotte_Feuerherdt.pdf