Dienstag, 29.06.2010




Arbeitslosenrate weiter rückläufig
Die Zahl der Arbeitslosen in Israel geht weiter stetig zurück. Im Mai fiel sie um 0.6% gegenüber dem Vormonat auf 191 700. Das teilte die staatliche Arbeitsagentur am Montag mit. Der Mai war bereits der elfte Monat in Folge, in dem die Arbeitslosigkeit sank.

Das Tempo des Rückgangs hat seit Beginn des Jahres allerdings leicht nachgelassen: Gegenüber den 0.6% des Monats Mai konnte man im Januar 2010 noch eine negative Rate von 1.3% verbuchen.

Parallel zur Abnahme der Arbeitslosen hat die Zahl der Personen, die neu in den Arbeitsmarkt gelangten, im Mai zugenommen, und zwar um 2.1%, was auf 19 400 Neubeschäftigte hinausläuft.

(Globes, 28.06.10)