Freitag, 13.08.2010




Kunsthandwerksfestival in Jerusalem
In Jerusalem findet am Samstag wieder das International Arts and Crafts Festival statt – dieses Jahr zum 35ten Mal. Mehr als 150 israelische und ausländische Künstler werden am Sultansteich am Rand der Altstadt ihre Arbeiten präsentieren.



Neben kreativen Workshops und zahlreichen Imbissständen gibt es auch Auftritte einer Reihe berühmter israelischer Musiker wie Mosh Ben-Ari, David Broza, Aviv Geffen und Ivri Lider. Zusätzlich werden Theatergruppen aus Kolumbien, Polen, Korea, Rumänien, Thailand und Indien das Program bereichern.

Die Kunstakademie Bezalel präsentiert auf ihrem Campus unterschiedlichste Arbeiten aus dem eigenen Haus.

(Yedioth Ahronot, 11.08.10)