Montag, 06.09.2010




Rakete aus Gaza


Palästinensische Terroristen aus dem Gaza-Streifen haben am Samstag wieder eine Rakete auf israelisches Territorium abgefeuert. Sie landete auf freiem Feld im Kreis Sdot Negev. Verletzt wurde niemand, und es entstand auch kein Sachschaden.

Die israelische Luftwaffe flog in der Nacht zum Sonntag einen Angriff auf drei Schmuggeltunnel im Süden des Gaza-Streifens. Dabei wurden nach Hamas-Berichten drei Menschen verletzt.

(Maariv, 04./05.09.10)