Mittwoch, 31.10.2007




Café-Kette Aroma eröffnet Filialen in Europa

Die israelische Café-Kette Aroma  beabsichtigt, eine Reihe von Filialen in Europa zu eröffnen. Das erste Café soll bald in der rumänischen Küstenstadt Constanta am Schwarzen Meer eingeweiht werden. Innerhalb der nächsten 18 Monate sollen weitere Filialen in vier anderen europäischen Ländern folgen.

Die Firma  hat sich entschieden, in Europa unter dem Namen „Marrone Rosso“ aufzutreten, da ‚Aroma’ auf dem ganzen Kontinent ein bereits verbreiteter Name für Cafés ist.

Aroma wurde 1994 gegründet und unterhält bereits 79 Filialen in Israel sowie zwei erfolgreiche Cafés in New York und Toronto. Darüber hinaus expandiert das Unternehmen auch im Bereich der Produktion. So wurde kürzlich eine neue Marmeladenfabrik in Emek Ha’ela eingeweiht.

(Globes, 31.10.07)