Mittwoch, 23.03.2011




Lieberman trägt sich in japanisches Kondolenzbuch ein
Israels Außenminister Avigdor Lieberman hat sich am Dienstag in das japanische Kondolenzbuch eingetragen, dass die Botschaft Japans in Israel angesichts der Katastrophe angelegt hat, die vor kurzem über das Land hereinbrach.


Foto: MFA

Lieberman schrieb: „Wahre Freundschaft wird in Zeiten der Not gemessen. Da Sie in Japan nun eine der größten Naturkatastrophen der Geschichte erleben, steht das israelische Volk an Ihrer Seite; es fühlt Ihren Schmerz und ist bereit, so weit es geht zu helfen, bis die Erde unter Ihren Füßen sich wieder beruhigt hat.“

(Außenministerium des Staates Israel, 22.03.11)