Freitag, 15.04.2011




100 000 Pilger zu Ostern erwartet
Wie schon im vergangen Jahr werden auch zu den diesjährigen Osterfeiertagen wieder mindestens 100 000 christliche Touristen erwartet. Hinzu kommen noch die die christlichen Einwohner Israels, deren Zahl sich auf 146 000 beläuft und noch im Wachsen begriffen ist.



Das israelische Tourismusministerium bemüht sich in Kooperation mit christlichen Stellen schon im Vorfeld um ein reibungsloses Ablaufen der Festlichkeiten zu Palmsonntag, Karfreitag und Ostern.

Weitere Informationen finden sich auf der Website des Außenministeriums: http://www.mfa.gov.il

(Außenministerium des Staates Israel, 12.04.11)