Dienstag, 28.06.2011


 
Events
"Neuer Anfang im Nahen Osten?"

Die Deutsch-Israelische Gesellschaft e.V., AG Magdeburg lädt in Kooperation mit der Synagogengemeinde Magdeburg zu einem Vortrag mit Diskussion mit Eldad Beck.
Moderation: Gerhard Miesterfeldt, MdL

Eldad Beck, geb. 1965 in Haifa, studierte Islamwissenschaften und Arabisch an der Sorbonne. Seit 1983 arbeitet er als Journalist für französische, deutschsprachige und israelische Medien. Er ist Deutschlandkorrespondent von Yedioth Achronot. Eldad Beck wird direkt von einer Ägyptenreise nach Magdeburg kommen.

Nach der Diskussion lädt die Synagogengemeinde zu einem kleinen Imbiss ein.

Datum: Montag, 4. Juli 2011
Zeit: 19:00
Ort: Synagogengemeinde Gröperstraße 1 A, 39106 Magdeburg