Freitag, 08.07.2011


 
Events
Am nächsten Sonntag (17.07.) findet auf der Landesgartenschau in Norderstedt ein von „Chaverim - Freundschaft mit Israel“ organisierter Israel-Tag statt.

Viel Programm ist für diesen Tag geplant: Kinder erhalten Luftballons und kleine Überraschungen. Ein Tanzlehrer übt mit den Besucherinnen und Besuchern der Landesgartenschau israelische Tänze, es erklingt Klezmer- und israelische Musik in allen drei Parks der Landesgartenschau.

Im Bustan, dem biblischen Obst- und Weingarten auf der Landesgartenschau, gibt es Kostproben wie frische Datteln und Pitabrot mit israelischem Olivenöl und Saatah.

Außerdem können Baum-Urkunden für den Norderstedt-Wald im Wald der deutschen Länder in Israel erworben werden. Des Weiteren erwartet die Besucher eine Tombola mit vielen attraktiven Gewinnen, darunter ein Flug nach Israel, Hotel-Gutscheine und Theater-Abos in der „TriBühne“ in Norderstedt.

Auf der See-Promenade präsentieren sich israelische Institutionen und Unternehmen. Im "Haus der Gärtner" gibt es den ganzen Tag über Vorträge über Israel, seine Geschichte, Gegenwart und Zukunft.


Daniela und Ben Spector

Um 19 Uhr beginnt auf der Waldbühne im Feldpark das Konzert mit dem israelischen Duo Daniela und Ben Spector. Der Eintritt ist frei. Es wird darum gebeten, zehn Euro für einen Baum für den Norderstedt-Wald im Wald der deutschen Länder in der Negev-Wüste zu spenden.

Datum: Sonntag, 17. Juli 2011
Uhrzeit: 09.00 – 18.00 Uhr
            Konzert mit Daniela und Ben Spector: 19.00 Uhr
Ort: Landesgartenschau in Norderstedt

Mehr Informationen zum Bustan, dem biblischen Obst- und Weingarten, gibt es hier:
http://www.landesgartenschau-norderstedt.de/attraktionen/chaverim-bustan.html