Dienstag, 30.08.2011




Wieder Rakete auf Israel



Palästinensische Terroristen aus dem Gaza-Streifen haben gestern erneut eine Kassam-Rakete auf israelisches Gebiet abgefeuert. Die Rakete detonierte im Bezirk Eshkol.

Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) hat inzwischen den gestrigen Anschlag auf israelische Zivilisten verurteilt. „Der Präsident verurteilt aufs Schärfste alle Angriffe auf Zivilisten, so auch den Angriff heute Morgen“, hieß es gestern aus der PA.

(Ynet, 29.08.11)